Rezepte

Rohes Tiramisu-Rezept von Champaproject

Pin
+1
Send
Share
Send

Keine Milch, kein Gluten, keine Hitze, vegan

Eine gesunde und gesunde Version des klassischen Desserts. Kaffee-, Sahne-, Schokoladen- und Keksschichten - Sie werden überrascht sein, dass es tatsächlich vegan ist. Ohne Milchprodukte oder Gluten zubereitet, ist dieses gesunde Vollwertdessert schwer vom "echten" zu unterscheiden. Glasgenuss pur, absolut ohne Schuldgefühle.

Zutaten

Basis

  • Pekannuss 1/3 Tasse
  • Mandeln 1/2 Tasse (8 Stunden einweichen)
  • 1/3 Tasse Cashew
  • Datteln Majul 5 Stück (entsteint)
  • 1/8 Teelöffel Salz

Kaffeeschicht

  • Cashew 1/2 Tasse (8 Stunden einweichen)
  • Mandeln 1/2 Tasse
  • Agavennektar 2 EL
  • 1/4 Tasse Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Kaffee (kaltes Brühen)
  • Kokosöl 1 Teelöffel
  • Kakao 2 Teelöffel
  • 1/8 Teelöffel Salz

Cremige Schicht

  • Cashew 1 Tasse (4 Stunden einweichen)
  • Kokosmilch 2/3 Tasse
  • Agavennektar 2 EL
  • Kokosöl 1 Teelöffel
  • 1/4 TL Zitronensaft
  • Vanillepulver 1 Teelöffel
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • Kakaobohnen 2 Esslöffel / oder zuckerfreie rohe Schokoladenstückchen

 Kochmethode - 10 einfache Schritte:

  1. Für die Zubereitung des Bodens Pekannüsse, Mandeln und Cashewnüsse in der Schüssel einer Küchenmaschine mit einer S-förmigen Klinge zerkleinern.
  2. Datteln und Salz hinzufügen, gut mischen, bis eine pastöse Konsistenz entsteht.
  3. Gleichmäßig in zwei Gläser geben, die untere Schicht fest andrücken und in den Kühlschrank stellen.
  4. Kaffeeschicht: Cashewnüsse nach dem Einweichen abspülen und mit Mandeln, Agave und Kokosmilch in eine Schüssel geben und verquirlen.
  5. Kaffee, Kokosöl hinzufügen und mischen.
  6. Fügen Sie Kakao und Salz hinzu, setzen Sie fort, bis glatt zu mischen.
  7. Hämmern Sie die Kaffeeschicht auf den Boden, legen Sie 3 vegane Kekse auf die Kaffeeschicht (nicht für die Rohkostversion) und kühlen Sie sie für die nächste Schicht.
  8. Cashewnüsse, Kokosmilch, Agave und Kokosöl in den Mähdrescher geben, mischen. Die Mischung sollte gleichmäßig sein, also mischen, bis die Nüsse eine cremige Konsistenz haben.
  9. Fügen Sie Zitronensaft, Vanille und Salz hinzu und mischen Sie im Pulsmodus.
  10. Die cremige Masse über die vorhergehende Schicht verteilen und mit Kakaobohnen oder geriebener Schokolade garnieren. Vor dem Servieren mindestens 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: Tiramisu einfach gemacht, ohne rohes Ei und Alkohol (March 2020).