Gesundheit

Große Fastenzeit für Seele, Geist und Körper

Pin
+1
Send
Share
Send

Der Frühling ist eine großartige Zeit des Jahres, eine Zeit der Erneuerung, der Erwartungen und der Wiedergeburt.

Vielleicht ist dies die am meisten erwartete Jahreszeit, nach der wir uns zu sehnen beginnen, sobald der sonnige Tag abnimmt und kaltes Wetter einsetzt. Wahrscheinlich verspürt jeder von uns eine Quelle der Energie, der Inspiration und des Verlangens nach Veränderung, sowohl nach innen als auch nach außen.

Katie Silcox schreibt in ihrem Buch Healthy, Happy, Sexy: "Im Frühling eskaliert die Intuition und wir beginnen, unsere geheimsten Bestrebungen zu spüren. Wir verstehen, was uns vorwärts treibt." Wir hören die Eingebungen der Natur und verstehen, dass sie uns daran hindert, freudig, glücklich und gesund zu leben! Wenn die dünne Vertrauensbeziehung zwischen Geist und Körper durch unnatürliche Lebensweise, ständigen Stress, anorganische Ernährung und falsche Lebensweise verletzt wird, fällt es uns leider schwer, Übergewicht, giftige Gedanken und Beziehungen, alte Gewohnheiten, Müll im Haus auch im Frühjahr loszuwerden. wenn uns die Natur dabei hilft.

Der Frühling eignet sich am besten zur Reinigung nicht nur auf physischer, sondern auch auf subtilerer Ebene. In einem langen Winter nehmen wir normalerweise an Gewicht, Müdigkeit und einer bestimmten Menge an Toxinen zu. Bis zum Frühjahr gibt es immer weniger gesunde Produkte, und günstiges Gemüse (dies sind hauptsächlich Wurzelfrüchte) reichert viel Stärke an und enthält ein Minimum an nützlichen Substanzen. Kein Wunder, dass der frühe Frühling als die Zeit der Konserven bezeichnet wird.

Saisonale Merkmale führen logischerweise zu der Vorstellung einer langen Fastenzeit, wenn diätetische Einschränkungen von selbst auftreten, als ein natürliches Muster. Ich glaube, dass die Fastenzeit kein Phänomen des „Geistes“ ist und viel mehr als nur eine religiöse Tradition. Dies ist ein absolut natürlicher Prozess, genauso wie das Wechseln der Blätter, die Länge des Tages und das Temperaturregime. Die Fastenzeit hilft uns, die jahreszeitlichen Zyklen zu spüren und uns gemäß dem natürlichen Szenario zu bewegen.

„In der Antike wurde dies so verstanden, dass saisonale Rituale und Feiertage entstanden, die den Übergang von einer Jahreszeit zur anderen erleichterten. Beim Zusammenkommen teilten die Menschen das Essen und zeigten, dass sie diese Veränderungen respektieren, und erlebten eine Art Gruppenkatharsis, die das individuelle Bewusstsein reinigt. Es war einfacher, sich an natürliche Veränderungen zu gewöhnen. “ Aus dem Buch "Healthy, Happy, Sexy" von Katie Silcox.

Nicht ohne Grund gilt der Frühling in vielen Traditionen als der Beginn des Jahres! In der heidnischen Tradition bedeutete beispielsweise das Verbrennen einer Vogelscheuche der Fastnacht den Abschied vom Winter und das Zusammentreffen des Frühlings. Beim Webinar Frühling außerhalb der Saison habe ich darüber gesprochen, wie man im Einklang mit dem Frühling lebt.

Echter Frühling in der Natur kommt nicht nach einem genau definierten Kalender. Es kommt, wenn wir bereit sind, es in unser Leben zu lassen: die Last der angesammelten Giftstoffe und des Übergewichts abwerfen, die Garderobe erneuern, den Teufelskreis der Gewohnheiten und Fehler durch langjährige Muster und Muster durchbrechen. Mit Beginn der Fastenzeit kommt der Frühling des Jahres und das Leben des Menschen! Die Große Fastenzeit ist eine kraftvolle erneuernde, entschlackende und transformierende Kraft für Körper, Seele und Geist! Er bringt uns zu seinen Wurzeln zurück, egal was Sie damit meinen - zu den Traditionen der Vorfahren, zur Erde, zur natürlichen Ernährung, zu Gott, zum Bewusstsein ...

Die Ziele der Fastenzeit können unterschiedlich sein. Höhere Ziele - Bewusstsein im Leben, Korrektur der eigenen Mängel und geistiges Wachstum, Wiedervereinigung mit der eigenen wahren Natur, Liebe für die Welt; soziale einschränkungen bieten die möglichkeit, sich von externer kommunikation, dem einfluss der massenmedien und sozialen netzwerken zu befreien (dieses ziel gewinnt in der modernen welt zunehmend an bedeutung).

Viele fasten, um Gewicht zu sparen und den Körper zu reinigen. Das Wissen über die gesundheitlichen Vorteile von Körper, Geist und Seele durch kurzzeitiges Fasten und mäßige Abstinenz, das sich über zwei Jahrtausende angesammelt hat, wird durch Zeit und Erfahrung geprüft. Aus meiner Sicht ist die Fastenzeit eine echte Entgiftung, die uns in Tradition und Geist nahe steht, die uns erfüllt und erneuert!

Wortdefinition Entgiftung in der Medizin ist sehr eng: es ist eine natürliche und künstliche Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper. Die Fastenzeit ist ein viel tieferes Phänomen. Es ist untrennbar mit dem Thema des inneren Wandels verbunden. Strenge Einschränkungen während der Fastenzeit helfen zu erkennen, dass es ohne ein bestimmtes Opfer und manchmal schmerzhaften Entzug keine innere Reinigung geben kann.

Detox Lent beseitigt alles, was Sie daran hindert, sich zu sauberer Energie, Freude und perfekter körperlicher Verfassung zu bewegen. Wenn wir Substanzen in unseren Körper lassen, die nicht dazu gehören (zum Beispiel durch ungesunde Ernährung, schlechte Gedanken oder Kommunikation mit Menschen, die sich negativ auf uns auswirken), verabschieden wir uns von Klarheit, Identität und innerer Stärke. Great Lent ist die originelle Entgiftung, intuitiv, intim und echt! Dank Weisheit und Wissen nähern wir uns mit jeder Fastenwoche einem Zustand des wahren Glücks!

Ich lade Sie ein, am Detox & Great Lent ™ 2016-Frühlingsprogramm für SEELE, GEIST und KÖRPER teilzunehmen! 14. März - 30. April 2016 für echte transformative Veränderungen für Soul, Mind!

Das Programm wird nicht nach klassischem religiösem Kanon abgehalten. Den Wert des Beitrags, der Ziele und der Bedeutung bestimmen Sie selbst!

Sie erhalten eine unvergessliche Erfahrung der Reinigung, praktische Ratschläge, Empfehlungen, Einsichten und Interpretation komplexer Wahrheiten in einer einfachen und verständlichen Sprache und die Unterstützung von Gleichgesinnten!

Hier können Sie am Programm teilnehmen.

Für alle Fragen [email protected]

PS: Ich empfehle Katie Silcox 'Buch "Healthy, Happy, Sexy", das vom MIF-Verlag in russischer Sprache veröffentlicht wurde, für alle, die lernen möchten, wie man im Einklang mit saisonalen Rhythmen und sich selbst lebt!

Pin
+1
Send
Share
Send