Empfohlen

Velobeat: cool Lola, cool!

Pin
+1
Send
Share
Send

Die Autoren Bio-Frau beschlossen, den Samstag richtig zu beginnen, und zwar mit einem 45-minütigen intensiven Training im Mono-Radsportstudio Velobeat. Und wenn Medaillen für das Laufen auf Fahrrädern vergeben worden wären, hätten wir gewonnen! Im Allgemeinen haben wir uns selbst überprüft.

Velobeat - Dies ist ein Radsport-Monostudio, das sich im Turm "City of Capitals" befindet. Gerade dort, wo sich einer der Hauptgeschäftscluster in der Hauptstadt konzentriert (und daher gibt es viele Büroangestellte, die nach einem anstrengenden Arbeitstag eine Aufwärmphase benötigen). 20 Heimtrainer und 45 Minuten intensives Training zu rhythmischer Musik auf dem Weg zu einem schönen Körper. Die Lektion umfasst einen 6-8-minütigen Block mit Kurzhanteln, der die Arme und den oberen Teil des Körpers umfasst. Während des Trainings treten Sie synchron mit der Musik in die Pedale und werden gleichzeitig unangenehme Emotionen los, bauen Stress ab und haben Spaß.

Der Schulungsraum bietet Platz für 30 Personen (obwohl wir weniger waren). Wir erhielten spezielle Turnschuhe (sie erhöhen den Halt der Beine mit dem Pedal, verbinden die Kniesehnen und Gesäßmuskeln), die an den Pedalen befestigt sind, damit Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit machen können: Der Fuß rutscht nicht weg. Vor der Ankunft unserer Ausbilderin Zarina traten wir mit gleichmäßigen Schritten in die Pedale - wir bogen uns. Und dann fing die Hitze an. Fünf Minuten - und Schweiß floss aus meiner Gewohnheit. Glauben Sie mir, es gibt nichts Zweckmäßigeres als 20 Mädchen, die in die Pedale treten. Wir haben sie so rasend verdreht, als ob es das letzte Mal in unserem Leben gewesen wäre.

Die Beine passen sich schnell an die Last an, so dass Sie sich nach 20-30 Sekunden daran gewöhnen können. Und laute Musik mit schnellen Tracks sorgt für Sportstimmung. Zarina knipste das Licht aus und trieb uns weiter voran, um uns aufzumuntern. Und sie zeigte verschiedene Übungen. Es stellte sich heraus, dass man auch mit einem kleinen Heimtrainer den ganzen Körper belasten kann: Wir hockten, standen auf, spreizten die Ellbogen und machten Biegungen. Als alles vorbei zu sein schien, verlor Lola an Kraft, und Zarinas klangvolle Stimme ermutigte uns: "Ich höre dich nicht, singe mit! Hey, wie geht es dir? Laufen großartig!" Inner Lola stand auf und trat weiter in die Pedale.

45 Minuten Training vergingen sehr schnell: Am Ende beschleunigen Sie, sodass Sie immer wieder in die Pedale treten möchten. Ein Fahrrad ist, wie der Sport im Allgemeinen, eine Art Meditation: Sie lösen Verspannungen und laden sich mit positiven Emotionen auf. Alles andere ist ein schöner Bonus.

Wer ist für das zyklische Training geeignet:

  • Wenn Sie Cardio-Geräte lieben (und Sie können sie tun)
  • Wenn Ihr Ziel schöne Beine und festes Gesäß sind
  • Sie treiben gerne Sport in der Firma
  • Bevorzugen Sie intensives Training?

Bio-Autorinnen zum Thema Training

Alena Chukhnova, Fvs

"Um fit zu bleiben, mache ich viermal pro Woche zu Hause funktionelle Übungen, manchmal, um die Last zu variieren, um Fahrrad zu fahren, Yoga zu machen oder zu laufen. Nachdem ich das Auto losgeworden bin, bin ich viel gelaufen. Und ich habe seit mehr als drei Jahren kein Fleisch mehr gegessen." Ich esse hauptsächlich einfache Lebensmittel wie Gemüse oder Müsli, was sich auch gut auf meine körperliche Verfassung auswirkt.

Der Unterricht hat mir sehr gut gefallen. Dies ist nicht das erste Mal, dass ich Rad gefahren bin und ich denke, dass in Velobeat die besten Trainer in dieser Richtung. Und das Studio selbst macht von Anfang an einen starken Eindruck. Alles ist bis ins kleinste Detail durchdacht und mit viel Liebe zum Gast gefertigt. Radfahren ist für alle geeignet, die in kurzer Zeit in Form kommen und den Körper straffen möchten, was für viele im Frühjahr sehr wichtig ist. Der Unterricht findet in einem Atemzug statt und der Trainer legt von der ersten Sekunde an ein solches Tempo fest, dass alle Gedanken und Sorgen wegfliegen. Wenn Sie das Auslastungsniveau bewerten, würde ich es als Durchschnitt bezeichnen. Ich empfehle es jedem, der keine Knieprobleme hat.

Mein Geheimnis für ein erfolgreiches Training? Ich rate Ihnen, nicht mindestens ein paar Stunden zu essen - es wird einfacher sein. Trinken Sie viel Wasser und vergessen Sie nicht die richtige Form, die die Bewegungen nicht einschränkt und den Körper atmen lässt. Sie finden einen bei FV Sport! Übrigens, wenn wir in unserem neuen Geschäft einkaufen, geben wir Ihnen eine kostenlose Lektion in Radfahren! "

Ksenia Abramova, RBC

"Ich arbeite in RBC, einer großen russischen Medienholding, in der ich Premium-Events organisiere. Ich mag meinen Job sehr, aber die gleichzeitige Arbeit in Medien und Events ist immer ein Antrieb, Genauigkeit und Stress. Daher ist die Fähigkeit, nach der Arbeit und in der Schule inneren Frieden und Ruhe zu finden." Wochenendzeit, um Kopf und Körper von angesammelten Emotionen zu befreien, mit einer großen Anzahl von Menschen zu kommunizieren und eine Million Aufgaben auf einmal während des Tages zu lösen.

Ich übe täglich Yoga, Gymnastik und Stretching und mache am Wochenende lange Spaziergänge durch die Stadt. Der aktive Sport hat mich immer beunruhigt, weil es den Anschein hatte, als bräuchten sie zusätzliche Reserven, die nach einer intensiven Arbeitswoche praktisch nicht mehr vorhanden waren. In dieser Hinsicht eine Lektion im Studio Velobeat war eine Herausforderung für sich. Es stellte sich jedoch heraus, dass nicht alles so unmöglich war, wie man es sich vorgestellt hatte. Das Studio bietet Radfahren in einem neuen Format, bei dem alles durchdacht ist: Eine Aufschrift „Dies ist nicht die Tür, nach der Sie suchen“ ist es wert. Persönliche Schuhe, dank denen Sie Ihre Turnschuhe nicht tragen müssen. Duschen mit Kosmetik von L'Occitan, die ich sehr liebe. Oder Trainer mit Energie versorgen. Die ganze Lektion war das Gefühl, dass wir tanzen und nicht in die Pedale treten. Das gedämpfte Licht und der Antrieb der Musik verstärkten nur den Effekt. Einen besonderen Eindruck machte mir jedoch die Meditation mit dem Heimtrainer in fast völliger Dunkelheit und mit toller Musik. Ich hätte nie gedacht, dass man sich entspannen und die ganze Welt aus dem Trainingsraum treten lassen kann. Für mich war es die Eröffnung des Radfahrens in einem völlig neuen Format - intensiv, aber gleichzeitig für jedermann zugänglich, da Sie Tempo und Belastungsgrad selbst regulieren.

Und am Morgen fühlt man sich auch fröhlich, kein gebrochener Körper. Geprüft! Und während des Trainings verlieren Sie viel Wasser, was den Körper wirklich reinigt und den Stoffwechsel beschleunigt. Daher ist es besser, eine Stunde vor dem Training mit dem Trinken von Wasser zu beginnen, vorzugsweise mit Zitrone, um den Stoffwechsel zu starten. Und trinke während des Unterrichts weiter, um das Gleichgewicht zu halten. Gönnen Sie sich nach dem Training Zeit, sich vom Essen zu erholen und grünen Tee oder Kräutertee zu trinken.

Um in Velobeat? Für alle, die eine Stunde Zeit suchen, um gleichzeitig "Kopf und Energie für den Körper frei" zu bekommen.

Pin
+1
Send
Share
Send

Sehen Sie sich das Video an: VELOBEAT. FITMOST by (April 2020).