Rezepte

Sellerie-Wurzel-Brötchen. Rezept von Gayane Breiova (Restaurant "GAYANE'S")

Pin
+1
Send
Share
Send

Zutaten für Cashewkäse 500 gr:

  • Cashew - 500 gr
  • Petersilie - 10g
  • Salz / Pfeffer - eine Prise
  • Olivenöl - 30 gr
  • Probiotika - 5 mg
  • Knoblauch - 5 gr

Kochen:

Die Cashewnüsse über Nacht einweichen, das Wasser abtropfen lassen und zusammen mit den restlichen Zutaten in einem Mixer zu einer homogenen püreeähnlichen Konsistenz mahlen. Cashewkäse ist fertig.

Zutaten für Brötchen:

  • Selleriewurzel - 30g
  • Cashewkäse - 50 gr
  • Getrocknete Auberginen - 50 gr
  • Salatblatt - 20 gr
  • Doshab - 15 gr

Wir schneiden die Selleriewurzel in einen Slicer, schneiden die getrockneten Auberginen in einen kleinen Würfel (im Schatten trocknen wir die geschälte Aubergine, die auf dem Slicer aufgeschnitten wurde, auf Gaze), geben die Füllung auf jeden Kreis der Selleriescheiben (Cashewkäse, teilen die Aubergine in drei Teile), wickeln, kombinieren Spieß und gießen Sie die Doshab-Sauce.

Rastlose und fröhliche Gastgeberin des Restaurants der armenischen Hausküche Gayanes Gayane Breiovaentwickelt und startet ein neues RAW-Menü in ihrem Restaurant. Sandwiches, Suppen, Kuchen - für Rohkostliebhaber und Vegetarier nicht ganz selbstverständlich - die gastronomischen Positionen von Gayane wirken wie ein selbstbewusstes und relevantes Angebot. Küchenautoren Gayanes kümmerte sich um ihre Gäste und zusätzlich zu dem hellen und originellen RAW-Menü werden sie während der Fastenzeit mehr als ein Dutzend traditioneller armenischer Gerichte mit Pflanzenöl zubereiten.

Pin
+1
Send
Share
Send