Kategorie Rezepte

20 Gründe mehr Bananen zu essen
Rezepte

20 Gründe mehr Bananen zu essen

Einige haben Angst, diese Frucht in ihre Ernährung aufzunehmen - sie enthält ziemlich viel Zucker und Stärke und ist auf den ersten Blick wenig für die diätetische Ernährung geeignet. Inzwischen haben Bananen viele nützliche Eigenschaften. Bananen helfen bei der Bewältigung von Depressionen aufgrund des hohen Tryptophan-Gehalts, der die Produktion von Serotonin - dem Hormon des Glücks - beeinflusst.

Weiterlesen
Rezepte

Kokosnusstee-Törtchen mit milder Schokoladensoße

Zutaten: Pudding: 4 Tassen Wasser 2 Tassen Kokosflocken 2/3 Tasse Cashewnüsse für 2-6 Stunden eingeweicht oder Pinienkerne (Pinienkerne müssen nicht eingeweicht werden) 4 Teelöffel Agar-Agar-Flocken (Gelier-Extrakt aus Algen) 6-7 Esslöffel Löffel Ahornsirup oder andere - Agave, Topinambur 1 Teelöffel Vanille-Essenz 2-3 Esslöffel Matcha-Pulver / 2 Tassen 1/3 Kokosflocken Tassen Reismehl 1/2 Teelöffel raffiniertes Salz 3 Esslöffel Kokosöl 2 Esslöffel Sirup oder Honig 3 Esslöffel Kakaopulver 1 Teelöffel Vanille-Essenz Schokoladensauce: 1 Tasse Kokosmilch aus dem, was für Pudding zubereitet wurde 1/3 Tasse geschälte Datteln (es ist sehr wichtig, dass die Datteln weich und plastisch sind und Sie gerne roh schmecken) 3 Esslöffel Kakaopulver 1 Esslöffel Zitronensaft oder 1/4 Tasse gefrorene kernlose Kirsche (können Sie ersetzen) fünf und andere Beeren) Prozess: Korzh: In einem Mixer zu mahlen Haferflocken Mehl, Kokos und Mandeln.
Weiterlesen
Rezepte

Quinoa und Maissalat

Zutaten: Eine Knoblauchzehe, Zitrone, 2 Ähren, ein halbes Glas rote Quinoa, kleine Bund Petersilie, Basilikum und Frühlingszwiebeln, 4 Baku-Tomaten, 3-4 Esslöffel Olivenöl, raffiniertes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Zubereitung: Zitronensaft in einer Salatschüssel auspressen, die geschälte und zerkleinerte Knoblauchzehe hineinlegen und 10 Minuten einwirken lassen.
Weiterlesen
Rezepte

Kokos-Quinoa-Pudding

Gesundes und leckeres Quinoa-Getreide kann zum Star eines jeden Gerichts werden. Suppen, Salate, Beilagen - Quinoa passt perfekt in jedes kulinarische Kunstwerk. Wir möchten ein Rezept für Sahne-Quinoa-Pudding mit Kokosmilch teilen, das sowohl das Frühstück als auch das Dessert ersetzen kann. Selbst gemachter Pudding ist einfach zuzubereiten, Sie müssen nur die notwendigen Produkte haben.
Weiterlesen
Rezepte

Ist es wirklich nur ein Kürbis?

Ich liebe Kürbis - er ist einer der hellsten und köstlichsten Vertreter des süßen Geschmacks. Über diesen Geschmack haben wir in meiner Meisterklasse gesprochen. Wir haben festgestellt, dass nicht nur Kekse, Süßigkeiten und getrocknete Früchte süß sind. Eine große Gruppe von Gemüse: Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Spinat, Kohl, Auberginen, Rüben, Gurken ... - gehören zum süßen Geschmack.
Weiterlesen
Rezepte

Gazpacho

Zutaten: 4 große Baku-Tomaten, 2 Paprika, 3 Gurken, eine mittelgroße Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, eine Handvoll Semmelbrösel, Olivenöl, Salz, schwarze Pfefferkörner und eine Prise rote Paprika, falls gewünscht. Zubereitung: Schneiden Sie das gesamte Gemüse, nachdem Sie die Tomaten und Gurken geschält haben *.
Weiterlesen
Rezepte

Rosemary Sweet Potato, Karotte und Suppe der roten Linse

Zutaten: 1 Esslöffel Kokos- oder Olivenöl, 1 kleine Zwiebel, 1 Knolle kleine Süßkartoffel (Süßkartoffel), 2 Karotten, 1 Zweig frischer Rosmarin, 100 Gramm trockene rote Linsen, 1 Liter Wasser, raffiniertes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Zubereitung: Das Gemüse in Scheiben schneiden.
Weiterlesen
Rezepte

Kichererbsen-Tahini-Salat

Der heutige Post ist ein Salatrezept mit Ihren Lieblingskichererbsen (wir lieben Kichererbsengerichte und haben bereits ein Rezept für Kichererbsenpfannkuchen auf unserem Blog veröffentlicht), das gut zu Dressings aus Sesam-Tahini-Paste passt. Dieser einfache Salat mit Kichererbsen kann jeden Tisch schmücken und eignet sich perfekt zum Mittagessen und für einen Snack.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Zartwürziges mexikanisches Guacamole

Wenn Sie Avocados so leidenschaftlich lieben wie ich, sollten Sie mindestens einmal in Ihrem Leben unbedingt Guacamole probieren und den Kontrast zwischen der Zartheit dieses mexikanischen Gerichts und seiner Schärfe genießen. Ich esse es gerne zusammen mit Rohkost-Essern und du kannst mich nur im Notfall losreißen) Probier es auch aus!
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Mandelmilch

Für meine Lieblingsgerichte verwende ich oft Mandelmilch. Manchmal rettet mich der Kauf, aber bei der geringsten Gelegenheit versuche ich, es selbst zu kochen. Ich teile das Rezept! Wenn Sie jemals versuchen, es selbst zu kochen, stellen Sie sicher, dass es sehr einfach ist. Mandelmilch kann Kuh in Getreide, Smoothies und Milchshakes und sogar in Cremesuppen leicht ersetzen.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Rohe Rübenkuchen

Kürzlich habe ich meine Freunde mit Rote-Bete-Kuchen nach einem neuen und völlig unvorstellbaren Rezept behandelt. Lass uns versuchen zusammen zu kochen? Dessert erfordert ein wenig Fleiß und Zeit, aber das Ergebnis ist es wert! Und es ist unwahrscheinlich, dass Sie es irgendwo anders ausprobieren. Alle Hoffnung liegt nur bei Ihnen selbst und in der Küche. Zutaten: Rohe Rüben - 2 mittelgroße Wurzelgemüse; Gekeimter Buchweizen - 1 Tasse; Walnüsse - ½ Tasse; Termine - 17-20 Stück; Johannisbrot - 2 EL.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Birher Müsli mit gerösteter Banane

Das tägliche Frühstück sollte nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, aber gleichzeitig wird es neuen Errungenschaften Kraft verleihen. Bircher-Müsli einfach so! Vor kurzem fing ich an, etwas freundlich zum Frühstück zu sein. Wahrscheinlich ist dies in vielen Familien die einzige Zeit des Tages, in der alle zusammenkommen und lecker einen neuen Tag beginnen können.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Gesunde Pfannkuchen

Frühstückspfannkuchen sind eine ausgezeichnete Lösung für einen fröhlichen und strahlenden Start in den Tag. Ich koche sie aus Dinkel. Ich teile das Rezept! Zutaten Also, für 1 Portion (4-5 Stk. Dünn) brauchen wir: - 1 Ei - 3 Esslöffel. Dinkelmehl - 100 ml. Jede "Ersatz" -Milch für Ihren Geschmack - ich hatte Reis-Kokos-Gewürze zum Abschmecken.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Gebackene Auberginencreme

Diese sanfte und leichte Creme kann Hummus leicht ersetzen. Es ist köstlich, als Ergänzung zu gebackenem Gemüse, nur mit Gurke, in Kreisen geschnitten oder mit Scheiben Paprika zu essen. Sie können es auf Vollkornbrot verteilen, es zu hausgemachten Brötchen mit Gemüse geben oder es als Füllung für ein Sandwich verwenden.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Auberginenröllchen mit Quinoa und Avocado

Dank seines milden Geschmacks passt Aubergine gut zu einer Vielzahl von Füllungen. Anstelle des klassischen Käses und der Nüsse in diesem Rezept wurden Quinoa, Avocado und gedünstetes Gemüse in der Aubergine gefunden. Gekochte Rüben tragen zur Füllfarbe und Süße bei. Diese Brötchen sind sowohl warm als auch kalt köstlich.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Flachsbrei

Dieses Frühstück ist so schön und gesund, dass es unmöglich ist, es nur ein- oder zweimal pro Woche zu kochen. Eines meiner Lieblingsgerichte, treffe! Zutaten: Leinsamen - 4-5 EL. Esslöffel Salz - eine Prise Zimt - 3 Prisen Honig - 1/3 EL. Löffel Rosinen - eine Handvoll Banane - 1 Stck. Anleitung: Leinsamen in einer Kaffeemühle mahlen.
Weiterlesen
Rezepte

Rezept: Sonnengetrocknete Tomaten

Sonnengetrocknete Tomaten? Oh ja! Kennen Sie jemanden, der sie nicht liebt? Ich habe noch nicht getroffen. Als großer Fan dieses Gerichts schlage ich vor, sie jetzt zu kochen. Sonnengetrocknete Tomaten sind sowohl für sich als auch als Belag für viele Gerichte wunderbar. Die meisten Win-Win-Optionen werden mit Nudeln, Bulgur, Salaten und gedünstetem Gemüse erzielt.
Weiterlesen
Rezepte

Entzündungshemmender Citrus-Rote-Bete-Smoothie mit Walnüssen

Die Zutaten für diesen Smoothie sind auf den ersten Blick sehr ungewöhnlich, aber er ist wirklich lecker und gesund! Zutaten: 1/4 groß genug, Rüben oder halb klein, 1 große saftige Orange, eine Handvoll (etwa ein halbes Bündel) frischer Spinat, 6-8 Hälften Walnusskerne, 2-3 Zentimeter Ingwerwurzel, 5-6 Datteln (oder mehr nach Geschmack) 1/4 Teelöffel Muskatnuss nach Wunsch, 1 Esslöffel Zitronensaft, 1 Tasse Wasser (oder mehr für optimale Konsistenz).
Weiterlesen
Rezepte

Herbst Geschmack Smoothies

Es scheint, dass der Herbst endlich seine traditionelle orange Farbe angenommen hat. Ich spreche natürlich von den Früchten, die unseren Tisch in dieser Zeit schmücken. Eines der beliebtesten und universellsten Produkte für mich ist ein Kürbis, der im Herbst gegessen werden muss. Es kann wirklich in jedem Gericht eine Rolle spielen, sowohl in Haupt- als auch in Nebengerichten.
Weiterlesen
Rezepte

Reis mit Äpfeln und Sanddorn

Träumen Sie von einem hellen und sättigenden Frühstück? Dann ist dieses Rezept nur für Sie. Das Hungergefühl wird Sie bis zum Mittagessen nicht stören und Sie werden mit den Versuchungen der Praline angemessen fertig werden. Es ist besser, Vollreis zu verwenden, da Vollreis im Gegensatz zu geschältem Reis eine Außenschale hat, die reich an Ballaststoffen, Ballaststoffen, B-Vitaminen und Mineralstoffen ist.
Weiterlesen
Rezepte

Heiße Schokolade

Wenn Sie sich in Mandelmilch verliebt haben oder einfach aus irgendeinem Grund auf Kuhmilch verzichten möchten, dann ist mein neues Rezept für heiße Schokolade oder Kakao in Mandelmilch genau das Richtige für Sie. Persönlich ist meine kalte Jahreszeit mit einer Tasse heißem Kakao, einer warmen Decke und dem Lesen eines guten Buches verbunden. Gut für Körper und Geist, lecker und sehr warm.
Weiterlesen